Get Adobe Flash player
Unsere Fotoalben finden Sie im Servicebereich
DC1.JPG archiquant-3 bur-3 moped-28

Verlegung von Teppichböden, Nadelvliesbelägen, homogenen und heterogenen Kunststoffbelägen, Linol, Kork, Laminat- und Fertigparkettböden sowie Spezialbelägen.

  • Teppiche: Immer noch der Inbegriff für wohlig warmen Gehkomfort. Kein Bodenleger kann Ihnen wirklich erklären warum es ständig heißt, Teppiche wären schlecht für Allergiker. Das Gegenteil ist – einen guten Staubsauger vorausgesetzt – der Fall. Diese Erkenntnis wird Ihnen jedes Forschungsinstitut gerne bestätigen. So ist beispielsweise die Feinstaubbelastung mit Teppichböden wesentlich geringer als bei Glattböden. Wir informieren Sie gerne.
  • Nadelvliesbeläge: Der einfachste textile Bodenbelag hat sich zu einem echten Problemlöser entwickelt. Für Treppen oder andere stark genutzte Flächen immer eine gute Wahl.
  • Homogene und heterogene Beläge: Ob edler Designbelag aus Vinyl, weicher und warmer Schaumpolsterbelag, unkaputtbarer Homogenbelag – diese Gruppe an Bodenbelägen ist jeder Herausforderung gewachsen.
  • Linol: Jener Bodenbelag, den die Oma dreißig Jahre hatte. Ein unverwüstliches Naturprodukt welches zusätzlich noch Pilze und Bakterien im Keim erstickt. Aus diesem Grund auch im Gesundheits- und Pflegebereich immer gerne verlegt.
  • Kork: In Platten oder Dielen ein warmer, weicher und natürlicher Boden. Auch optisch in den letzten Jahren stark aufgewertet.
  • Laminat- und Fertigparkettböden: Immer noch eine der meistverkauften Produktgruppen. Auch wenn wir in allen Preisklassen Laminat und Parkett anbieten, achten wir hier wie bei allen anderen Arten von Bodenbelägen in Ihrem Interesse darauf, dass es sich um Produkte europäischer – besser noch österreichischer – Hersteller handelt.
  • Ableitfähige und sonstige Spezialbeläge: Elektrisch ableitfähige Beläge für OP und IMC-Bereiche aber auch für Serverräume und Labors. Sicherheitsbeläge für Gewerbe, Industrie, Gesundheits- und Freizeiteinrichtungen.